Zucchini Muffins
Portionen Vorbereitung
12Stück 10Minuten
Kochzeit
15Minuten
Portionen Vorbereitung
12Stück 10Minuten
Kochzeit
15Minuten
Anleitungen
  1. Gib die Zucchini in den Mixer und zerhacke sie so klein es geht. Ich habe sie schon fast pürriert. Alle anderen Zutaten mit dazu geben und zu einem glatten Teig verrühren. Die Masse in die Muffinförmchen (am besten aus Silikon, da der Teig sich schwer aus den Papierförmchen lösen lässt) geben und für ca. 15 Minuten bei 170 Grad backen. Immer wieder mit dem Zahnstocher prüfen, ob der Teig durch ist. Als Topping habe ich Magerquark mit Skyr und Marmelade gemischt. Fertig 💕