Apfelpizza – Lieblingsrezept
Portionen Vorbereitung
1Pizza 10Minuten
Portionen Vorbereitung
1Pizza 10Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Gib einen halben Apfel in den Mixer und verkleinere ihn. Gib den Quark, das Ei, die Haferkleie, das Proteinpulver, die Flohsamenschalen und das Backpulver dazu und vermenge es zu einer glatten Masse. Gib die Masse auf ein Backpapier und bestreue den Boden mit etwas Vanille-Xucker. Schneide den restlichen Apfel in dünne Scheiben und richte sie auf den Boden an. Drücke sie etwas in den Teig ein. Streue nochmal etwas Vanille-Xucker und Zimt darüber und ab in den Ofen. Bei 180 Grad für ca. 20 – 25 Minuten backen. Erst etwas auskühlen lassen, bevor man sie vom Backpapier löst. Fertig 💕
Rezept Hinweise

Tipp: Für den Vanille-Xucker einfach eine Vanilleschote in etwas Xucker einlegen. Am besten in einer Tupperdose. Der Xucker nimmt nach einer Zeit den Geschmack der Vanille an!